Ostara đŸŒżđŸŒ±

Ostara wird am 21. MĂ€rz gefeiert und reprĂ€sentiert den ersten Tag des FrĂŒhlings. Es ist die Zeit der Balance zwischen dem Tag und der Nacht. Die Erde erwacht aus ihrem Winterschlaf.

Der Altar:

Zum Ostara Fest stehen auch Pastellfarben ganz oben auf der Liste:

Weiß:

Weiß steht fĂŒr die Reinigung, Schutz und Reinheit.

Gelb:

Gelb steht fĂŒr GlĂŒck, inneren Frieden, Freundschaft, Vorstellungskraft, GedĂ€chtnis und KreativitĂ€t.

Blau:

Blau steht fĂŒr die Inspiration, Schutz, Entspannung ,inneren Frieden und die Freundschaft. Wird oft bei Gesundheitssritualen benutzt.

GrĂŒn:

GrĂŒn steht fĂŒr Liebe , Gesundheit, Erfolg, Geld, Gesundheit, GlĂŒck und Harmonie.

Pink:

Pink steht fĂŒr die Spirituelle Kraft, ist die Farbe der weibliche und zum erregen der Aufmerksamkeit.

Lila:

FĂŒr das seelische Gleichgewicht und die Innere und geistige Kraft.

RĂ€ucherungen:

Passend zum RĂ€uchern sind Jasmin, Rose, Veilchen und Geiskraut. FĂŒr blumige DĂŒfte ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Kristalle:

Passende Kristalle zum Sabbat wÀren der Amethyst, der Rosenquarz, der Aquamarin, der Mondstein, der Rote Jasper und der Blutjaspis.

Weiterer Altarschmuck:

Eicheln, HĂ€schen, Eier, Blumen, Vögel und LĂ€mmer, sowie Safran, Narzissen, Hornstrauch, Geißblatt, Lilien, Schöllkraut, Fingerkraut und Erdbeeren sind perfekt fĂŒr Ostara.

Rituale & AktivitÀten:

Die perfekte Zeit um zu pflanzen, um durch zu lĂŒften und den FrĂŒhjahrsputz zu erledigen. Es können Eier gefĂ€rbt und bemalt werden z.B. ganz natĂŒrlich mit Blaubeeren, rote Beete, Ingwer und Kurkuma. Ihr könnt TeelichterglĂ€sschen mit Blumen dekorieren.

Honigkuchen, Quiche, Eier, Schokolade und Erdbeeren sind die passenden Nahrungsmittel fĂŒr das Fest.

*Ich wĂŒnsche euch ein schönes Ostara* ~luna

Werbeanzeigen

Imbolc

Imbolc, Lichtmess oder auch das „Fest der Brigid“ genannt, ist ein Fest des Lichtes. Die „Wiederkehr des Lichts“ wird am 2. Februar gefeiert und dieses Jahr fĂ€llt tatsĂ€chlich der Supermond auf dieses Datum. Imbolc bedeutet „Rundum-Waschung“, es ist ein Reinigungsfest und ab diesem Tag werden die Tage auch zusehend heller. Vielen kommt wahrscheinlich nun der Gedanke des „FrĂŒhjahputzes“ in den Sinn.

Der Altar:

Zum Imbolc sind FrĂŒhlingshafte Farben wie Weiß, Gelb und Blau angebracht.

Weiß:

Weiß steht fĂŒr die Reinigung, Schutz und Reinheit.

Gelb:

Gelb steht fĂŒr GlĂŒck, inneren Frieden, Freundschaft, Vorstellungskraft, GedĂ€chtnis und KreativitĂ€t.

Blau:

Blau steht fĂŒr die Inspiration, Schutz, Entspannung ,inneren Frieden und die Freundschaft. Wird oft bei Gesundheitssritualen benutzt.

RĂ€ucherungen:

Passend zum RÀuchern ist Weihrauch (Benzoe) und Vanille.Zum Verbrennen und Dekorieren Basilikum, LorbeerblÀtter und Rosmarin.

Kristalle:

Passende Kristalle zum Sabbat wĂ€ren der Amethyst, der Blutstein ( auch HĂ€matit genannt), der Onyx und der TĂŒrkis.

Weiterer Altarschmuck:

Eicheln, Besen, weiße Kerzen, Korn Puppen, das Brigid-Kreuz, Hufeisen, Blumen in der Farbe des Festes, ein grĂŒner Kranz, das Sonnensymbol.

Rituale & AktivitÀten:

Das Perfekte Fest um „Neu“ anzufangen. Reinige deinen Körper und Geist, nimm dir ein schönes Bad und höre dabei Musik. Verbrenne LorbeerblĂ€tter mit beschrifteten wĂŒnschen. Stelle in jedes Zimmer eine Kerze und erleuchte dein ganzes Zuhause. Beginne deinen FrĂŒhjahrsputz, stelle Kerzen her. Du kannst deinen Altar auffrischen, Brot backen und ein Brigid Kreuz herstellen.

Muffins, Brotpudding, Brot, KĂŒrbis- und Sonneblumensamen sind die passenden Nahrungsmittel fĂŒr das Fest.

Hier ein paar D.I.Y. von Pinterest :

*Ich wĂŒnsche euch ein schönes Lichterfest* ~luna

Das „Neue Jahr“

Vor 1691 war das neue Jahr auf den 31. Oktober zum ersten November datiert. Dieser Sabbat ist fĂŒr Wicca-AnhĂ€nger der wichtigste Tag im Jahr. Er steht fĂŒr den Abschluss und Neuanfang. Ab dem 1.November fĂ€ngt also eigentlich das neue Jahr an.

Es gibt Almanach Wicca Kalender die nach diesem Jahresrad laufen, der erste November ist also wie der erste Januar.

Es gibt auch Apps die ihr benutzen könnt, wie zum Beispiel die Wicca Kalender App (Android).

(Mehr Informationen zum Thema Samhain, auch Halloween genannt, findet ihr hier: Samhain)

Am 31. Dezember 1691 bestimmte aber nach mehrmaligem festsetzen von Neujahrsdaten Papst Innozenz der XII, das Silvester vom 31. Dezember auf den 1. Januar sei. Es wĂ€re auch schlĂŒssiger mit der Geschichte der Bibel.

Ein Papst namens Silvester war mehr als 300 Jahre zuvor an diesem Datum gestorben, deshalb benannte es dieses Fest nach ihm.

Silvester ist eigentlich der Schutzpatron aller Haustiere, ab dann war es dann aber auch der Jahreswechsel.
Jeder kann das feiern was er möchte, fĂŒr mich ist Silvester einfach nicht mehr so wichtig, wie noch vor ein paar Jahren. Liegt wahrscheinlich auch daran, das mein Lieblingssabbat einfach schon seitdem ich denken kann „Halloween“ ist .
Sprachlos war ich aber heute Nacht, als mir im Bett der riesige Mond ins Gesicht fiel. Ich wohne hier  schon 4 Jahre und das ist noch nie passiert. Ich habe direkt meine  Amulette und Talismane auf die Fensterbank gelegt.

Wie ich Silvester privat gefeiert habe, könnt ihr hier sehen.

~luna

Yule

 

 

24174723_1847808855457725_735835604284690510_n

Yule, das Julfest oder auch die Wintersonnenwende ist vom 20. bis zum 25. Dezember.

Einer von diesen Tagen (meistens der 20.Dezember) ist der kĂŒrzeste Tag und somit die lĂ€ngste Nacht im Jahr.

HauptsĂ€chlich ist das Julfest ein Feuer & Verbrennungssabbat. Nach einem Festmahl wird ein Julbaum oder Julscheit angezĂŒndet, bis auf ein StĂŒck fĂŒr das nĂ€chste Jahr . Dieses gewehrt Schutz fĂŒr dein Haus.

Der Altar:

Zum Julfest sind Feuerfarben angebracht. Rot, Orange, Gelb, Gold aber auch Silber und GrĂŒn.

Filterloop Pro - 2017.12.19.07.45.46

Rot:

Rote Kerzen eignen sich fĂŒr Liebesrituale und erzeugen Widder und Skorpion Energien.

Orange:

Orange steht fĂŒr die Fruchtbarkeit, Ausdauer und Durchsetzungsvermögen.

Gelb:

Gelb steht fĂŒr GlĂŒck, inneren Frieden, Freundschaft, Vorstellungskraft, GedĂ€chtnis und KreativitĂ€t.

Gold:

Fördert die VerstĂ€ndigung und zieht die Kraft kosmischer EinflĂŒsse an. Rituale die solare Energie erfordern. Sie werden fĂŒr Sonnenrituale und zur Aurareinigung verwendet.

Silber:

Beseitigt NegativitĂ€t und fördert StabilitĂ€t. Sie hilft psychische FĂ€higkeiten zu entwickeln. Sie neutralisiert Energien und wendet negative EinflĂŒsse ab.

GrĂŒn:

GrĂŒn steht fĂŒr Liebe , Gesundheit, Erfolg, Geld, Gesundheit, GlĂŒck und Harmonie.

Filterloop Pro - 2017.12.19.07.44.33

RĂ€ucherungen:

Passend zum RĂ€uchern sind Pinien, Zeder, Weihrauch, MuskatnĂŒsse fĂŒr GlĂŒck, Liebe und Visionen. Zimt fĂŒr die Heilung und den Wohlstand. Orangenschalen fĂŒr Liebe, GlĂŒck, Geld und Divinations sowie LorbeerblĂ€tter.

 

Kristalle:

Passende Kristalle fĂŒr den Sabbat wĂ€ren der Blutstein, Rubin, Granat, Smaragd und  Diamant.

Filterloop Pro - 2017.12.19.07.44.58

Weiterer Altarschmuck:

Mistelzweige, Pinie, Eiche, Nelken, getrocknetes Obst, LorbeerblÀtter, Tannenzapfen Glöckchen und Kerzen aus Bienenwachs.

*Eine besprochene Kerze aus Bienenwachs hilft dem GlĂŒck und Wohlstand auf die SprĂŒnge.

Filterloop Pro - 2017.12.19.07.47.28

Filterloop Pro - 2017.12.19.07.48.30

Rituale & AktivitÀten:

Jetzt ist die richtige Zeit fĂŒr Rituale fĂŒr die Liebe, Harmonie und das GlĂŒck. Die passenden AktivitĂ€ten fĂŒr diese Tage sind JulkrĂ€nze anfertigen, einen Tannenbaum schmĂŒcken, das Julscheit anzĂŒnden und Geschenke an die lieben verteilen.

Filterloop Pro - 2017.12.19.07.44.0724991300_1849900578581886_9121954304370551817_nFilterloop Pro - 2017.12.19.08.37.46

Ich wĂŒnsche euch eine schöne Zeit.

 

~luna

Personen-Fotografie von Lara Schmu