Mein Spirit Animal und wie ich es fand 🐺.

Vor ein paar Jahren fing ich an mich für das Thema „Spirit Animal“  (Geistertier oder Krafttier) zu interessieren.

Ich habe nach verschiedenen arten gesucht, wie man es für sich selbst herausfindet, welches Tier einem am nächsten ist. Ich habe in Foren gefragt und nach Büchern gesucht. Als Antwort kam meistens etwas wie “ öffne deinen Geist und dein Tier wird erscheinen“.

Also wartete ich in etwa 1 Jahr, befasste mich erst einmal mit anderen Themen und hoffte, das in dieser Zeit eine Erleuchtung kriegen würde.

Ich schaue mich regelmäßig in Bücherläden um. Einerseits,weil ich es dort einfach unglaublich befriedigend finde , andererseits, um Inspirationen zu sammeln und natürlich um Bücher zu kaufen.

In der Esoterikabteilung fiel mir damals als erstes ein neues Buch über Krafttiere auf (wie es genau hieß, ist mir leider entfallen). Ich las den Buchrücken mit der Überschrift :

„…Krafttiere sind Beschützer…“.

Innerliche Ruhe und Gänsehaut. Mir kam direkt ein Traum in den Sinn, den ich ein paar Monate vorher hatte. Ich konnte mich noch genau dran erinnern, das tue ich bis heute.

Ich träume jede Nacht und sehr viel, aber diese eine Traum blieb mir am stärksten im Gedächtnis:

Ich musste durch ein Gebäude und wusste ich war in Gefahr. Es gab aber nur diese eine Richtung um dahin zu gelangen, wohin ich wollte. Ich schaute hinter mich und da war er, ein Wolf. Ich fühlte mich beschützt und begleitet von einem Freund. Mir könnte nichts passieren und dieses Gefühl war einfach so unglaublich schön.

Vielleicht ist euch ja durch meinen Beitrag auch klar geworden, welches euer Krafttier ist.

Die Bedeutung und die Symbolik des Wolfes:

  • Starke Instinkte
  • Intelligenz
  • Intuition
  • Starke Verbindung mit der Natur
  • Freiheit

 

Welches Krafttier habt ihr?

 

luna

7 Antworten auf „Mein Spirit Animal und wie ich es fand 🐺.

  1. 2014 begegnete mir die Schlange in meiner schamanischen Ausbildung zur Frauen Begleiterin.
    2015 dann der Hirsch ❤
    Beide trage ich nun stolz als Tattoo an meinem Arm 😉

    Ich ehre beide sehr und integriere sie in all meine Rituale und Abrufungen … Schwester Schlange steht für meine weibliche Seite (Kundalini Schlange, Wurzelchakra, sexuelle lustvolle Seite …)
    und Bruder Hirsch für meine männliche Seite (Stolz, Weisheit, Christus Energie, Natur, Cernunnos, Fruchtbarkeit …) 🌺 Herzensgrüße Nina Luzia Tara

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bin der Meinung zwei krafttiere zu haben. Krafttiere können auch wechseln im Laufe des Lebens.

    Zum einen der Wolf der mir selbst auch schon im Traum begegnet ist, beim verfassen dieser Worte bekomme ich sogar Gänsehaut und muss sofort an diesen Traum denken. Der Wolf ist für mich sozusagen mein Schutztier, was mich aufmerksam macht und schützen möchte vor bösen Dingen.

    Zum anderen der Rabe, mir begegnen jeden Tag ein Rabenpärchen, Hugin und Munin 🙂 sie begegnen und kommunizieren auch mit mir ganz stark wenn ich eine Veränderung in meinem Leben brauche. Für mich sind sie auch oftmals ein Hoffnungsschimmer und geben mir Kraft, sie machen mich glücklich wenn sie bei mir sind.

    Aber es ist wirklich schwer genau etwas über krafttiere zu erfahren, wie du hab ich Bücher studieret usw. Aber es ist wirklich so das man auf sich selbst hören muss, in sich rein hören und seine Umwelt beobachtet.
    🖤🐺

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s